E-Mail: KRRIM-PF-Verlag@web.de

Inhaltsverzeichnis

Drei Grundlagentexte:

Die Iatrokratie im Weltmaßstab

Macht, Iatrarchie / Krankheit, Gewalt

Iatroklasie

 

 

SPK/PF-Huber Stellungnahme
Ansätze zur Pathopraktik, Diapathik und Utopathie der Revolution in der Neuro-Revolution
Aus: Krankheit, die Ganzheit mit Zukunft

Der vollständige Krankheitsbegriff

PF-Lied: Aus Krankheit stark Patientenfront

Das Geheimnis der Krankheit ist die Menschengattung

Unsere Theorie der Revolution (Skizze)

Identität von Krankheit und Kapital

Die Lage der Welt ist Krankheit. Was tun?

11 Thesen zu Krankheit
Schlußfolgerungen in den Zeitschriften ASSEMBLEA und INVARIANTI
bezüglich SPK/PF(H)

IATROKLASIE ODER KUNST /
Golem oder Krankheit

Von wegen Krankheitsgewinn

Entfremdung

Warum auch "Juden" Patienten sind und wer das HEIL zum Ausbruch bringt

Das kommunistische Manifest des
3. Jahrtausends

Warum Ärzteklasse? Warum Iatro-Kapitalismus? Warum Sozialistisches Patientenkollektiv?

Überrumpelung und Entrümpelung
Nur Patienten können ein allseitig begründetes Interesse an der Umwälzung aller Verhältnisse haben; der revolutionäre Prozess braucht die ärztliche Hilfe der revolutionären Kranken; der allseitig entwickelte Krankheitsbegriff ist der Nabel, über den der neue Mensch mit der unteilbaren Gattung verbunden ist

Krankheit ist Substanz und Subjekt, auch aller Revolutionen

11 x KRANKHEIT

Es gibt Einheit gegen Krankheit. Schaffen wir den umgekehrten Fall, sonst schafft er uns

Von Euch, SPK/PF(H), hängt die Welt ab (Stellungnahme aus Vandalusia ¡Enfermedades uníos!)

Zahlen und Überzählige
(SPK-Dokumentation 3)

Zahlen und Überzählige
(SPK-Dokumentation 4, Neufassung)

Gegen alle Wissenschaft

Alle Systeme zerfallen,
von Ost nach West

Iatro-Imperialismus

Iackerprogramm abgestürzt.
Transparenz-Rückübertragung unserer Englisch-Übersetzung des Vorworts von Jean-Paul Sartre zu SPK - Aus der Krankheit eine Waffe machen

Was wir bis jetzt revolutionieren wollten?
Antwort: die  Revolution, ab unseren allerersten Anfängen und bis zur Stunde

Aber es gibt da eine explosive Mischung aus verpfuschtem Leben und Bewußtsein ...

Das besondere, artschaffende Merkmal der Gattung Mensch ... ist durch und durch geheime Arztsache geworden

Auch in der Musik / Krankheit bleibt der Kick

Patientenfront für Pathopraktik, gegen spiritualistischen Pathozentrismus

 

Weitere Texte zu:

Patientenfront / Sozialistisches Patientenkollektiv

Wehrt Euch gegen den urärztlichen Modern-EuthaNAZIsmus (sog. Sterbehilfe, Euthanasie). Greift an!

Elektronischer Klassenkampf

Genozid-Genetik

Medienscheißer und SPK-Verfälscher

 

 

SPK - Aus der Krankheit eine Waffe machen

Eine Agitationsschrift des Sozialistischen Patientenkollektiv an der Universität Heidelberg.

Mit einem Vorwort von Jean-Paul Sartre.
6. erweiterte Aufl. 1995

Hier nun im Internet mit ergänzenden Kränktexten:
->
Inhaltsverzeichnis

Auch als Buch lieferbar

 

  SPK / PF Huber

  Über das Anfangen
  Zur Vorgeschichte des
  Sozialistischen Patientenkollektiv (1970)
  und der Patientenfront (1973)

  Wie aus der Krankheit eine Waffe wurde

  Hier das ganze Buch als PDF

  Auch lieferbar als Buch

 

Dokumentation zum Sozialistischen Patientenkollektiv Heidelberg,
Teil 1

Hier der vollständige Originaltext als PDF

Auch als Buch lieferbar

 

 

 

 

 

KRANKHEIT IM RECHT  greift an und teilt mit: ...

Wie jeder selbst MFE-Patientenfront machen kann

Was tun gegen Ärzte und Kliniken?

Was tun gegen Arbeitsamt und Zwangstherapie?

Was tun gegen Begutachtung?

Was tun gegen Betreuung, Sachwalterschaft?

Was tun gegen Heimunterbringung?

Was tun gegen Hetze in Presse und Internet?

Kein schöner Schild in dieser Zeit

 

Frontpatienten in Agitation und Aktion

Achtung! Gattungsgifter am Werk!
Gerd Kroske macht keinen Film über das Sozialistische Patientenkollektiv (SPK).  Er dreht einen Film ohne SPK, einen Film gegen das SPK.

Patientenfront für Pathopraktik, gegen spiritualistischen Pathozentrismus

Reisewarnung: Urlauber, aufgepasst! Euch werden die Organe geklaut!

Vor einem Jahr: Marx im Käfig. Heute: Uni-Präsident hinter Gittern?

Marx im Käfig / Milchkuh für ‛n Kongreß
Patientenfront dagegen tätig / für die Uni Kränk und Stress

Diapathik einer Auferstehung
Kollektive Aktion gegen EuthaNAZI-Ärzte auf einer Intensivstation

Frontpatienten in Agitation und Aktion auch gegen jeden Anarchismus,
der den urärztlichen Modern-EuthaNAZIsmus propagiert

V. Encuentro del libro anarquista (Anarchistische Buchmesse) in Madrid

Schon gewußt? Heidelberg ist futsch und hin, 8-fach:
Nicht einmal Weltkulturerbe geworden, kein Sonderobulus für die Heidelberger Demenz, keine Wissenschaftsstadt, kein Kurbad, Eliteuniblamage, 68er-Jubelfeierdebakel, Gericht abgebrannt, nicht einmal für Todsterbensmüdigkeit will auch nur noch ein bißchen ruprecht den Besen schwingen.
Das ganze Heidelberg durch das SPK zum Platzen gebracht, mit nachhaltiger Wucht

Konfrontations-Pathopraktik bricht gattungsgiftige Bildspeicherung
Agitationen beim Kurzfilmfestival Darmstadt-Weiterstadt am 19.08.2007

SPK zum 10. Mal das einzig sichere Fundament der Büchertische in Mainz

Die Stimme der Krankheit
Beispiel gegen Kultuskulturen, Kirchenrangordnungen, Knastkulturen, Folterkulturen, Militärkulturen, Mehrwertkulturen: Aus Agitationen von Frontpatienten an Bücher- und Infotischen

Am 29.5.2004 hat der MFE Colombia SUR eine Pionieraktion gegen einen Mediziner-Gründungskongreß und ein Festbankett durchgeführt.
SPK jetzt auch in Südamerika. MFE Colombia SUR = PF/SPK.
Die Überraschung war groß, der Erfolg vollständig, endgültig, nachhaltig. Hier das Flugblatt.

Gelichterketten

Büchertische und Millionenfriede

Eingesperrte Leute greifen die Therapie an

Bruttoregistertonnenschweres Gerücht durch Torpedierung zur Absaufe gebracht

 

Schluss mit der ärztlichen Gesundheitsdiktatur (Doktatur)!

Schluss mit der iatrobiontischen Kriegführung der Ärzte gegen alle!

Frontpatienten haben dieses Flugblatt: Über noch ganz andere Ärzte und Menschenfresser
1979 gegen einen Ärztekongress in Maastricht (Holland) verteilt. Es geht darin ums Vorschriftenmachen, um Sicherheitsabstand, um Gesundheitsmaschinen und um Krankenfresserei. Gerade so wie jetzt bei "Corona" und da alles noch viel deutlicher.

Schluss mit den Machenschaften der Ärzte unter dem Vorwand eines sogenannten "Coronavirus" ("Covid-19")!

Aktualisierung: Ärztliche Selektionsrampe zwecks ärztlicher Entscheidung darüber, wer ins Gras beißen muss und wer nicht = ärztliche Triage

AIDS, SARS, Vogel-Grippe, Schweine-Grippe, jetzt: Ebola

Neue Niederlage der Ärzteklasse
Neues Urteil des Verfassungsgerichtshofs von Kolumbien in Sachen HPV-Gesetz

Krankheit als Kompass im Nebelland der Entfremdung
In Fortsetzung unseres elektronischen Klassenkampfs hier weitere aktuelle Beiträge

Aus der Krankheit eine Waffe machen / Wut und Ärger in die Tasten hacken
Viele sind im Angriff gegen Iacker / Mit der Krankheit für und für /
Wie man’s macht, steht hier

Aus der Krankheit eine Waffe machen / Wut und Ärger in die Tasten hacken (Fortsetzung)

Ärzteklasse in der Absaufe

Haben auch Sie ein Kratzen im Hals, Husten, den Sie nicht mehr loskriegen, rote, entzündete Augen? Sie fragen sich, woher das kommt? Mehr dazu hier:

Strafanzeige gegen die Bundesärztekammer und die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) wegen Mordes und Bildung einer kriminellen Vereinigung

Mandat für Blutbad
Das geplante Organbeschaffungsgesetz gibt den Ärzten freie Bahn fürs Morden. Regierung und Parlament halten ihre Gesetzeshand über die Mord-Ärzte, auf daß keiner sie erschlüge

Die Ärzte machen Jagd auf Körperorgane. Regierung und Parlament unterwerfen sich der Doktatur und stellen das gewünschte Organbeschaffungsgesetz bereit

Der ganze Ärztedreck zum Müll, weil keiner ihn mehr will

Patientenfront verscheucht Impf-Iacker und die Kinder freuen sich.
Die Ärzte haben eine Zwangsimpfung versucht, aber die Doktatur ist gescheitert

Zum weltweiten Systemzerfall eine weitere Kernschmelze
(AKW Fukushima, Japan, 11.03.2011)
Unbedenklichkeitserklärung der Ärzte zu jedem Atomkraftwerk schon lange vorab

An die Patientenklasse in Rußland: Macht Strafanzeige gegen den Obersten Amtsarzt von Moskau!

Strafanzeige gegen WHO-Handlanger (weiteres Belastungsmaterial).
Neueste Meldungen, Schlußfolgerungen, Ausblick

Konfrontations-Pathopraktik gegen Zwangsimpfungs-DOKTATUR

Die WHO-Schweine: ihre deutschen Handlanger (Robert-Koch-Institut, Ständige Impfkommission, Paul-Ehrlich-Institut, Gesundheitsämter) unter Strafanzeige!

Die WHO-Schweine machen die Grippe, die es nicht gibt

Schluß mit der iatrobiontischen Kriegführung der Ärzte gegen alle! Wehrt Euch!

AIDS

Antibiotika

Hatschi!

Balkan und die Folgen für alle, jetzt die Nostradamus-Kriege (1999ff, Zerfallsquote Millionenjahre).
MFE Griechenland an PF/SPK(H) "Schreibt mal was, hier tobt der Medienrummel mit seinen Rechtslastlügen."

Kollektive Aktennotizen zu einem der angstfrischesten Italo-Western.
Nach 4 Jahrzehnten SPK: Guten Morgen und schlafen Sie weiter!

Der Westen ist tot,
Denn Krankheit bleibt rot

Die Ärzte sind schuld an der tödlichen Dreckepidemie (Garantenstellung!) (Strafanzeige)

Zuvorgabe nach wörtlich.
Es gibt Einheit gegen Krankheit. Schaffen wir den umgekehrten Fall, sonst schafft er uns.

 

Die Himmelssterne im pathastrischen Klassenkampf

Methodische Pathastrie, Merksätze

Astropathik lehrt uns siegen

 

Der Weg aus der Folter ist mit zerbrochenen Ärzten gepflastert

DER BEGRIFF EINZELHAFT

Warum keine ärztliche Untersuchung?

Warum keine Unterschriften?

Stahlbeton als Folterwerkzeug

Die Gaskammer

Mitteilungen zum Hungerstreik vom 6.11.1975
aus der PATIENTENFRONT

Verbot der Nutritionstortur. Wie man medikalisierte Folter jurifiziert:
Strafanzeige gegen den Gefängnisarzt Dr. Hutter, Wittlich

Es gab Zeiten, da hat das Bundeskriminalamt die Ärzteklasse ersetzt und der Dr. Hutter aus Wittlich war ein kleiner Büttel davon (Meinhof und Komitees unisono bis heute noch).

Wie man ärztliche Gefälligkeits-Artefakte jurifizierend laifiziert:
Ärztliche Verhandlungsunfähigkeits-Atteste halten der pathopraktischen Prüfung nicht stand.  Gefängnisarzt Dr. Hutter von der Staatsanwaltschaft zur psychiatrischen Begutachtung vorgeladen

A potiori
Agitation und Aktion im Knast

 

Universität Heidelberg und urärztlicher Modern-EuthaNAZIsmus

Wer und Was: SPK gegen Universität Heidelberg und den ur-ärztlichen Modern-EuthaNAZIsmus.
Wo: Athen.

Universitätsstadt Sevilla an Frontpatientenstadt Heidelberg
Wundertaten ./. Totentänze aus Ehrendoktorwürden

Rätselecke

Späte Rache des SPK

 

Weitere pathopraktische Aktionen und Stellungnahmen in spezifizierter Krankheitsanwendung, jeweils aus aktuellem Anlaß

50 Jahre SPK / 85 Jahre Huber:  Gruß-Lied der SPK/Patientenfront-MFEs ( 29.01.2020 )

Januar 2020:
Vorwort von SPK/PF MFE Kolumbien zur Herausgabe von
SPK – Aus der Krankheit eine Waffe machen
in Kolumbien

Krankheit die Ganzheit mit Zukunft: Inhaltsverzeichnis

Auch in der Musik / Krankheit bleibt der Kick

So will der Spitz aus Iackers Stall
uns immerfort begleiten,
und seines Bellens lauter Schall
beweist nur, dass wir reiten

Publikumswirksamster Magnet neuerdings wieder, das SPK, zugleich heißes Eisen nach wie vor, in guten Händen oder karteileichenfingrigen, je nachdem
Tacheles

SPK - Auch in Australien ist die Saat aufgegangen

Wer jetzig Zeiten leben will, muß kränkend Gattung schaffen

AUS DER KRANKHEIT EINE WAFFE MACHEN auch in Marokko

Was bei uns noch dazugekommen ist und nicht umgekehrt (Die Leute verstehen die Welt nicht mehr... )

Unterschied Faschismus ./. Nazismus

Was wir bis jetzt revolutionieren wollten?
Antwort: die Revolution, ab unseren allerersten Anfängen und bis zur Stunde
.
Einführung für kolumbianische Leser und Hörer als unterstützenden Diskussionsbeitrag zum Problemaufbruch in ihrem MFE

Hallo Skandinavier, hallo Italiener! Klickt nicht so viel in unserem Internet herum

Das Geheimnis der Theologie ist die Utopathie

Christlich-islamischer Weihnachtsgruß 2001 aus der Alten in die "Neue Welt"

Wir sind gefragt nach einer Stellungnahme zum Aktuellen (New York , September 2001, usw.)

Grußadresse vom SPK zum Jubiläum der Alt-68er

Pathopraktisches zur Frauenfrage in der Neurevolution kraft Krankheit

Verwechslungsfrei, auch für englische Schnüffelkraken
Eine Buchbesprechung aus 1996

Kompromißkatastrophische Mißstandspolitikastereien

Merksatz

Ätherdank

Für unsere Leute: Noch eine Diapathik einer Glaubensfreiheit

Diapathik einer "Glaubensfreiheit"

Handorakel

Gesundheit ist gegen jeden, außer für die herrschende Klasse, die Jackerklasse selbst

Antrag an die Zentralstelle zur Verfolgung von NS-Verbrechen

zu Jacques Lusseyran: Das wiedergefundene Licht

Normoisie-Sekte bzw. Normoisiemegasekte (NS)

 

Verzeichnis der Kränkschriften (Veröffentlichungen in deutscher Sprache)